• Alter Keller Neues Haus ( @mach_was_draus_haus ) Instagram Profile

    @mach_was_draus_haus

    6 December, 2018
  • TAG 6 DER DEZEMBERCHALLENGE von @svejbu und @stadt_wald_haus_ ARCHITEKT Wir waren zunächst unser eigener Architekt. Die Bauherrin hat selbst gezeichnet, dies wurde zur Grundlage der weiteren Planung. Nach ca. 3 Änderungen waren wir soweit, dass man von Zufriedenheit sprechen konnte. Das hat aber auch mit dem Planer des Bauvorhabens zu tun. Denn erst später zeigt sich, ob er gute Arbeit geleistet hat und alles passt. Bei uns ist es eine Planerin. Sie hatte schon einmal eine Kernsanierung für die Familie geplant. Da sie in der gleichen Kommune ansässig ist, haben wir nur 4 km Entfernung zu ihr. Telefonisch ist sie so gut wie immer erreichbar. Deshalb funktioniert es auch so gut: man merkt schnell, dass jemand für einen Beruf brennt, wenn Arbeitsweise und Ergebnisse passen. In einigen Belangen waren wir über Hinweise und Vorschläge dankbar. Nicht immer können alle Wünsche umgesetzt werden. Baulich gibt's genau so Grenzen wie beim Investitionsfaktor. Ein guter Architekt weist früh genug darauf hin und richtet die Kostenschätzung darauf aus. Aus diesen Gründen sind wir mit unserer Bauplanerin zufrieden. Und wenn die Bauherren dann noch sagen "wir haben es nicht eilig" freut sich auch der ARCHITEKT! #dezemberchallenge #dcarchitekt #hausbaublog #hausbau #hausbau2018 #hausbau2019 #einzug2019 #baublog2018 #häuslebauer2018 #seegebietmansfelderland #teammassivhaus #poroton #bauherrenfollowtrain #sachsenanhaltbaut #homesweethome #bauherren2018 #einfamilienhaus #architekt
    TAG 6 DER DEZEMBERCHALLENGE 
von @svejbu und @stadt_wald_haus_

ARCHITEKT 
Wir waren zunächst unser eigener Architekt. Die Bauherrin hat selbst gezeichnet, dies wurde zur Grundlage der weiteren Planung. Nach ca. 3 Änderungen waren wir soweit, dass man von Zufriedenheit sprechen konnte.

Das hat aber auch mit dem Planer des Bauvorhabens zu tun. Denn erst später zeigt sich, ob er gute Arbeit geleistet hat und alles passt.

Bei uns ist es eine Planerin. Sie hatte schon einmal eine Kernsanierung für die Familie geplant. Da sie in der gleichen Kommune ansässig ist, haben wir nur 4 km Entfernung zu ihr. Telefonisch ist sie so gut wie immer erreichbar.

Deshalb funktioniert es auch so gut: man merkt schnell, dass jemand für einen Beruf brennt, wenn Arbeitsweise und Ergebnisse passen.

In einigen Belangen waren wir über Hinweise und Vorschläge dankbar. Nicht immer können alle Wünsche umgesetzt werden. Baulich gibt's genau so Grenzen wie beim Investitionsfaktor.
Ein guter Architekt weist früh genug darauf hin und richtet die Kostenschätzung darauf aus.

Aus diesen Gründen sind wir mit unserer Bauplanerin zufrieden.
Und wenn die Bauherren dann noch sagen "wir haben es nicht eilig" freut sich auch der ARCHITEKT!

#dezemberchallenge #dcarchitekt #hausbaublog #hausbau #hausbau2018 #hausbau2019 #einzug2019 #baublog2018 #häuslebauer2018 #seegebietmansfelderland #teammassivhaus #poroton #bauherrenfollowtrain #sachsenanhaltbaut #homesweethome #bauherren2018 #einfamilienhaus #architekt

    TAG 6 DER DEZEMBERCHALLENGE
    von @svejbu und @stadt_wald_haus_

    ARCHITEKT
    Wir waren zunächst unser eigener Architekt. Die Bauherrin hat selbst gezeichnet, dies wurde zur Grundlage der weiteren Planung. Nach ca. 3 Änderungen waren wir soweit, dass man von Zufriedenheit sprechen konnte.

    Das hat aber auch mit dem Planer des Bauvorhabens zu tun. Denn erst später zeigt sich, ob er gute Arbeit geleistet hat und alles passt.

    Bei uns ist es eine Planerin. Sie hatte schon einmal eine Kernsanierung für die Familie geplant. Da sie in der gleichen Kommune ansässig ist, haben wir nur 4 km Entfernung zu ihr. Telefonisch ist sie so gut wie immer erreichbar.

    Deshalb funktioniert es auch so gut: man merkt schnell, dass jemand für einen Beruf brennt, wenn Arbeitsweise und Ergebnisse passen.

    In einigen Belangen waren wir über Hinweise und Vorschläge dankbar. Nicht immer können alle Wünsche umgesetzt werden. Baulich gibt's genau so Grenzen wie beim Investitionsfaktor.
    Ein guter Architekt weist früh genug darauf hin und richtet die Kostenschätzung darauf aus.

    Aus diesen Gründen sind wir mit unserer Bauplanerin zufrieden.
    Und wenn die Bauherren dann noch sagen "wir haben es nicht eilig" freut sich auch der ARCHITEKT!

    #dezemberchallenge #dcarchitekt #hausbaublog #hausbau #hausbau2018 #hausbau2019 #einzug2019 #baublog2018 #häuslebauer2018 #seegebietmansfelderland #teammassivhaus #poroton #bauherrenfollowtrain #sachsenanhaltbaut #homesweethome #bauherren2018 #einfamilienhaus #architekt

  • 63 0
  • Save Image Other Pictures