#nachhaltigkeit Instagram Photos & Videos

nachhaltigkeit - 200.7k posts

Top Posts

  • 🗑 Plastikfrei? Nicht bei uns ! .

Wenn ich durch meinen Instagramfeed scrolle überkommt mich oft das schlechte Gewissen. Ich bin vegan, unglücklich mit der Plastiksituation auf unserem Planeten - aber auch alleinerziehende Mutter (was man besonders finanziell stark spürt) .

Es trieb mich heute Nachmittag in einen kleinen Unverpackt-Laden. 
An der Wand hängen Gläser voll mit Nüssen, Samen, Körnern und getrockneten Hülsen. 🥜🌰🍠🌽 Überall liegt frisches Obst und Gemüse, alles BIO natürlich. .

Doch dann. Mein Planetenretterherz bricht. 💔 
Die Preise. 😪💰 Für diese Qualität absolut gerechtfertigt - doch es ist einfach unbezahlbar für uns hier täglich, wöchentlich .. sogar auch nur einmal im Monat einzukaufen. Ein kleiner Einkauf hier würde schon unser gesamtes Wochenbudget sprengen .

Also ging ich zu Edeka. In der Hoffnung, dass es auch im Supermarkt und Discounter irgendwann der Standart sein wird, die Produkte nicht mehr doppelt und dreifach verpackt zu erwerben. (Ich muss dazu allerdings sagen: ich bin überrascht über die Fortschritte die in den letzten Jahren gemacht wurden. Gurken sind kaum noch eingeschweißt, viele Läden bieten ausschließlich Papiertüten an, Plastik wird mit recyclebarem Papier ausgetauscht ...) .

Und auch unser kleiner Haushalt macht Fortschritte... ✖️ Wir verwenden mehrfach verwendbare Tragetaschen (oder unseren Einkaufstrolley). ✖️ Wir nutzen keine extra Plastiktüten für einzelne Obst- und Gemüseeinkäufe. ✖️ Unterwegs gibt es keine Plastik- sondern nur noch Bambusstrohhalme. ✖️ Taschentücher gibt es nicht mehr in kleinen Päckchen, sondern in großen Recycling-Papierboxen. ✖️ Wir verwenden Mehrwegflaschen. ✖️ Wir trinken Leitungs- anstelle von Mineralwasser. ✖️ Wir achten bei Kosmetik auf Mikroplastikfreiheit.
Und. Und. Und. 
Manchmal gehts halt leider nicht ganz ohne - trotzdem sind wir bemüht so viele Schritte wie möglich in die richtige Richtung zu gehen 🙏🏻. .
.
Wie ist das bei euch? Achtet ihr auf euren Plastikverbrauch?
  • 🗑 Plastikfrei? Nicht bei uns ! .

    Wenn ich durch meinen Instagramfeed scrolle überkommt mich oft das schlechte Gewissen. Ich bin vegan, unglücklich mit der Plastiksituation auf unserem Planeten - aber auch alleinerziehende Mutter (was man besonders finanziell stark spürt) .

    Es trieb mich heute Nachmittag in einen kleinen Unverpackt-Laden.
    An der Wand hängen Gläser voll mit Nüssen, Samen, Körnern und getrockneten Hülsen. 🥜🌰🍠🌽 Überall liegt frisches Obst und Gemüse, alles BIO natürlich. .

    Doch dann. Mein Planetenretterherz bricht. 💔
    Die Preise. 😪💰 Für diese Qualität absolut gerechtfertigt - doch es ist einfach unbezahlbar für uns hier täglich, wöchentlich .. sogar auch nur einmal im Monat einzukaufen. Ein kleiner Einkauf hier würde schon unser gesamtes Wochenbudget sprengen .

    Also ging ich zu Edeka. In der Hoffnung, dass es auch im Supermarkt und Discounter irgendwann der Standart sein wird, die Produkte nicht mehr doppelt und dreifach verpackt zu erwerben. (Ich muss dazu allerdings sagen: ich bin überrascht über die Fortschritte die in den letzten Jahren gemacht wurden. Gurken sind kaum noch eingeschweißt, viele Läden bieten ausschließlich Papiertüten an, Plastik wird mit recyclebarem Papier ausgetauscht ...) .

    Und auch unser kleiner Haushalt macht Fortschritte... ✖️ Wir verwenden mehrfach verwendbare Tragetaschen (oder unseren Einkaufstrolley). ✖️ Wir nutzen keine extra Plastiktüten für einzelne Obst- und Gemüseeinkäufe. ✖️ Unterwegs gibt es keine Plastik- sondern nur noch Bambusstrohhalme. ✖️ Taschentücher gibt es nicht mehr in kleinen Päckchen, sondern in großen Recycling-Papierboxen. ✖️ Wir verwenden Mehrwegflaschen. ✖️ Wir trinken Leitungs- anstelle von Mineralwasser. ✖️ Wir achten bei Kosmetik auf Mikroplastikfreiheit.
    Und. Und. Und.
    Manchmal gehts halt leider nicht ganz ohne - trotzdem sind wir bemüht so viele Schritte wie möglich in die richtige Richtung zu gehen 🙏🏻. .
    .
    Wie ist das bei euch? Achtet ihr auf euren Plastikverbrauch?
  • 551 118 21 February, 2019
  • Und manchmal stehe ich da. Und liebe einfach. Und lebe einfach. 💭🏔
  • Und manchmal stehe ich da. Und liebe einfach. Und lebe einfach. 💭🏔
  • 891 37 13 hours ago
  • Es gibt Dinge die sind sehr leicht umsetzbar, sie brauchen nur ein wenig Zeit. 
Ich will euch heute schreiben wie ihr euren Briefkasten ganz leer bekommt.
Ihr braucht nur 30 Minuten Zeit. 
1. Sammelt 1-2 Monat lang alle Post die ankommt inkl. Werbezettel (egal wann. Weihnachtszeit ist natürlich am besten da kommt der meiste Werbekram an)
2. Bestellt die Werbung ab (Robinsonliste etc. schaut gern im Blog-Beitrag nach da hab ich jede Menge Links drin)
3. Schaut was unnötige Briefe sind. Kontoauszüge könnt ihr zum Beispiel auf Online umstellen, Rechnungen auch. Wenn ihr die braucht könnt ihr die dann ausdrucken. 
4. Macht eure Steuer online über Elster :) dann müsst ihr viel weniger Anhänge mitsenden, denn einiges wird automatisch übertragen wie die Jahres-Lohnabrechnung.
5. Besorgt euch eine "keine Werbung" Aufkleber. Die gibt es auch im Wastelesshero Etsy-Shop, könnt ihr auch selbst machen mit Schmierpapier & Klebestreifen (die hat ja jeder noch irgendwo rumfliegen :) )
6. Lest den Blog-Beitrag dazu. 
Warum ich meinen Briefkasten geleert habe? Wir beide waren eigentlich immer genervt wenn irgendwelche Post ankam die wir nicht brauchten, waren wir im Urlaub musste jemand den Briefkasten leeren und vor allem die ganzen Unterlagen die ankamen müssen wir ja immer abheften. Und ich hefte unfassbar ungern Dinge in Ordner ab:)
  • Es gibt Dinge die sind sehr leicht umsetzbar, sie brauchen nur ein wenig Zeit.
    Ich will euch heute schreiben wie ihr euren Briefkasten ganz leer bekommt.
    Ihr braucht nur 30 Minuten Zeit.
    1. Sammelt 1-2 Monat lang alle Post die ankommt inkl. Werbezettel (egal wann. Weihnachtszeit ist natürlich am besten da kommt der meiste Werbekram an)
    2. Bestellt die Werbung ab (Robinsonliste etc. schaut gern im Blog-Beitrag nach da hab ich jede Menge Links drin)
    3. Schaut was unnötige Briefe sind. Kontoauszüge könnt ihr zum Beispiel auf Online umstellen, Rechnungen auch. Wenn ihr die braucht könnt ihr die dann ausdrucken.
    4. Macht eure Steuer online über Elster :) dann müsst ihr viel weniger Anhänge mitsenden, denn einiges wird automatisch übertragen wie die Jahres-Lohnabrechnung.
    5. Besorgt euch eine "keine Werbung" Aufkleber. Die gibt es auch im Wastelesshero Etsy-Shop, könnt ihr auch selbst machen mit Schmierpapier & Klebestreifen (die hat ja jeder noch irgendwo rumfliegen :) )
    6. Lest den Blog-Beitrag dazu.
    Warum ich meinen Briefkasten geleert habe? Wir beide waren eigentlich immer genervt wenn irgendwelche Post ankam die wir nicht brauchten, waren wir im Urlaub musste jemand den Briefkasten leeren und vor allem die ganzen Unterlagen die ankamen müssen wir ja immer abheften. Und ich hefte unfassbar ungern Dinge in Ordner ab:)
  • 959 20 15 February, 2019

Latest Instagram Posts

  • Aktuell beschäftigt mich das Thema Nachhaltigkeit sehr. Nicht nur in Sachen Ernährung und Haushalt, sondern auch und ganz besonders in Sachen Entwicklungshilfe. Ist das, was wir mit dem Verein, in dessen Vorstand ich Mitglied bin, machen nachhaltig? Tun wir wirklich Gutes? Ich möchte nicht eine von diesen „Weißen“ sein, die Geld in Entwicklungsländer schicken und damit meinen ihr Soll an guten Taten erfüllt zu haben.
Ich möchte, dass wir nachhaltig etwas bewirken und irgendwann nicht mehr gebraucht werden. Ich habe diesen Verein nicht mitbegründet um mein Gewissen zu beruhigen, sondern weil wir um Hilfe gebeten wurden. Die Arbeit macht selten Spaß, das muss auch mal gesagt werden. Aber gutes Tun ist vielleicht nicht immer bequem. Es geht dabei ja auch nicht um mich, sondern um andere Menschen. #52wochenmehrgutetaten#52wochenmehr#nachhaltigkeit#dogoodbekind#ghana#bunterbundghanaev#gemeinnützigeorganisation @bunterbundghanaev
  • Aktuell beschäftigt mich das Thema Nachhaltigkeit sehr. Nicht nur in Sachen Ernährung und Haushalt, sondern auch und ganz besonders in Sachen Entwicklungshilfe. Ist das, was wir mit dem Verein, in dessen Vorstand ich Mitglied bin, machen nachhaltig? Tun wir wirklich Gutes? Ich möchte nicht eine von diesen „Weißen“ sein, die Geld in Entwicklungsländer schicken und damit meinen ihr Soll an guten Taten erfüllt zu haben.
    Ich möchte, dass wir nachhaltig etwas bewirken und irgendwann nicht mehr gebraucht werden. Ich habe diesen Verein nicht mitbegründet um mein Gewissen zu beruhigen, sondern weil wir um Hilfe gebeten wurden. Die Arbeit macht selten Spaß, das muss auch mal gesagt werden. Aber gutes Tun ist vielleicht nicht immer bequem. Es geht dabei ja auch nicht um mich, sondern um andere Menschen. #52wochenmehrgutetaten #52wochenmehr #nachhaltigkeit #dogoodbekind #ghana #bunterbundghanaev #gemeinnützigeorganisation @bunterbundghanaev
  • 3 0 5 minutes ago
  • DIY: Allzweckreiniger aus Zitrusfrüchten 🍋🍊
Mein bisheriger Orangenreiniger ist nun fast leer und war auch immer umständlich zu kaufen. 🛒Die Reinigungswirkung war echt top, aber das Konzentrat sehr teuer... 🤨

Daher habe ich mir vor einigen Tagen einen selbstgemachten Reiniger angesetzt und mal den ultimativen Test gemacht:
➡️Kann so eine Mixtur ganz ohne Chemiekeule bei der Reinigungswirkung mithalten? ➡️ Ich sage ja! 👉🏻
Die Zutaten hat fast jeder Zuhause und günstig sind sie auch! 😉

DIY: Allzweckreiniger 🌿
------------------------------------------
- 1l Flasche mit Schalen von Zitrusfrüchten füllen 🍊🍋
- mit Wasser und Essig (50:50) auffüllen
- 1 Tropfen Spülmittel dazugeben
--> die Mischung 14 Tage stehen lassen und öfter mal schütteln
-------------------------------------------------- Bitte beachten: Aufgrund des hohen Essiggehaltes darf der Reiniger nicht für Naturstein verwendet werden. Dies löst bei dauerhafter Anwendung die Minerale usw. 🌱______________________________________🌱
🛒*WERBUNG #prowin 🛒
#februarchallenge 💡 #plastikfasten 💡#nachhaltigkeit #plastikfrei #nachhaltigleben  #müllreduzieren #selbermachen #allzweckreiniger #diy #orangenreiniger #zitrusreiniger  #nachhaltigjetzt  #austria #sustainable #plasticfree #green  #sustainableliving #wastefree #zerowaste
  • DIY: Allzweckreiniger aus Zitrusfrüchten 🍋🍊
    Mein bisheriger Orangenreiniger ist nun fast leer und war auch immer umständlich zu kaufen. 🛒Die Reinigungswirkung war echt top, aber das Konzentrat sehr teuer... 🤨

    Daher habe ich mir vor einigen Tagen einen selbstgemachten Reiniger angesetzt und mal den ultimativen Test gemacht:
    ➡️Kann so eine Mixtur ganz ohne Chemiekeule bei der Reinigungswirkung mithalten? ➡️ Ich sage ja! 👉🏻
    Die Zutaten hat fast jeder Zuhause und günstig sind sie auch! 😉

    DIY: Allzweckreiniger 🌿
    ------------------------------------------
    - 1l Flasche mit Schalen von Zitrusfrüchten füllen 🍊🍋
    - mit Wasser und Essig (50:50) auffüllen
    - 1 Tropfen Spülmittel dazugeben
    --> die Mischung 14 Tage stehen lassen und öfter mal schütteln
    -------------------------------------------------- Bitte beachten: Aufgrund des hohen Essiggehaltes darf der Reiniger nicht für Naturstein verwendet werden. Dies löst bei dauerhafter Anwendung die Minerale usw. 🌱______________________________________🌱
    🛒*WERBUNG #prowin 🛒
    #februarchallenge 💡 #plastikfasten 💡 #nachhaltigkeit #plastikfrei #nachhaltigleben #müllreduzieren #selbermachen #allzweckreiniger #diy #orangenreiniger #zitrusreiniger #nachhaltigjetzt #austria #sustainable #plasticfree #green #sustainableliving #wastefree #zerowaste
  • 8 0 16 minutes ago
  • Foodsharing in Stade .

Am Anfang standen zwei Menschen mit einem Traum.
Die Suche nach konsumfreien, offenen Räumen in Stade führt uns dann in das Café “Schöne Zeit“, wo sich sonst Senior*Innen zum Bingo, Häckeln und Computerunterricht treffen.
Dort saßen wir heute mit 12 ganz unterschiedlichen Menschen an einem großen Tisch, um gemeinsam Utopien zu schmieden, Ideen zu sammeln und den Anfang von foodsharing in Stade zu planen.
Während wir träumten und diskutierten, kam eine Frau mit Rollator auf der Suche nach ihrem Gehstock ins Café, danach ein Trupp mit Anhänger zur Wohnungsauflösung über dem Café.
Während wir träumten und diskutierten, meldete sich bereits ein Betrieb, ob wir Pommes abholen könnten und eine Frau, die liebend gern dabei gewesen wäre.
Während wir träumten und diskutierten, wurde foodsharing schon ein Stück Realität.
Dann nahmen wir die Reste vom Senior*Innen-Café und ganz viel Aufbruchsstimmung mit nach Hause.
Und jetzt nimmt foodsharing in Stade langsam Form an.
Und ich kann manchmal nur den Kopf schütteln über diese Stadt und manchmal schleicht sie sich dann doch in mein Herz. .

#stade #hansestadtstade #suchendinstade #foodsharing #foodsaver #foodsharingstade #dnkgtt #dankbar #aufbruch #utopien #träumen #schöpfungbewahren #nachhaltigkeit #konsumfreieräume #lebensmittelretten #mehrgenerationen
  • Foodsharing in Stade .

    Am Anfang standen zwei Menschen mit einem Traum.
    Die Suche nach konsumfreien, offenen Räumen in Stade führt uns dann in das Café “Schöne Zeit“, wo sich sonst Senior*Innen zum Bingo, Häckeln und Computerunterricht treffen.
    Dort saßen wir heute mit 12 ganz unterschiedlichen Menschen an einem großen Tisch, um gemeinsam Utopien zu schmieden, Ideen zu sammeln und den Anfang von foodsharing in Stade zu planen.
    Während wir träumten und diskutierten, kam eine Frau mit Rollator auf der Suche nach ihrem Gehstock ins Café, danach ein Trupp mit Anhänger zur Wohnungsauflösung über dem Café.
    Während wir träumten und diskutierten, meldete sich bereits ein Betrieb, ob wir Pommes abholen könnten und eine Frau, die liebend gern dabei gewesen wäre.
    Während wir träumten und diskutierten, wurde foodsharing schon ein Stück Realität.
    Dann nahmen wir die Reste vom Senior*Innen-Café und ganz viel Aufbruchsstimmung mit nach Hause.
    Und jetzt nimmt foodsharing in Stade langsam Form an.
    Und ich kann manchmal nur den Kopf schütteln über diese Stadt und manchmal schleicht sie sich dann doch in mein Herz. .

    #stade #hansestadtstade #suchendinstade #foodsharing #foodsaver #foodsharingstade #dnkgtt #dankbar #aufbruch #utopien #träumen #schöpfungbewahren #nachhaltigkeit #konsumfreieräume #lebensmittelretten #mehrgenerationen
  • 21 1 41 minutes ago
  • Achtung ❗️ Obst, Gemüse und Kräuter werden noch püriert und dienen hier so dekoriert lediglich der Veranschaulichung 🤗 Darunter befinden sich Muskelfleisch von Huhn und Rind, Leber, Niere, Blättermagen, Lunge und Knorpel vom Rind 🥩🐂 Hinzugefügt werden außerdem noch Leinöl, Hanföl und Bierhefe 🐕 Wir wünschen einen guten Appetit 🐶😉
  • Achtung ❗️ Obst, Gemüse und Kräuter werden noch püriert und dienen hier so dekoriert lediglich der Veranschaulichung 🤗 Darunter befinden sich Muskelfleisch von Huhn und Rind, Leber, Niere, Blättermagen, Lunge und Knorpel vom Rind 🥩🐂 Hinzugefügt werden außerdem noch Leinöl, Hanföl und Bierhefe 🐕 Wir wünschen einen guten Appetit 🐶😉
  • 44 1 43 minutes ago
  • Damit sich weniger Krempel und Müll in der Wohnung ansammelt, sollte man keinen Krempel in die Wohnung lassen 😜 Klingt einleuchtend, trotzdem sammelt sich viel zu viel unbewusster/ungenutzter Krempel in der Wohnung an.
Im Schnitt sollen die Deutschen 10.000 Teile besitzen. 😳 Nutzt man das dann wirklich alles?!?
Dieses Jahr steht die Herausforderung nicht mehr als 100 Teile dazu kommen zu lassen und nur Dinge die ich auch definitiv nutze, möglichst ohne Plastik/-verpackung, ohne Kunstfasern, ohne Internetbestellungen und im Idealfall noch aus fairem Handel. 
Ich dachte mit diesen Rahmenbedingungen wird sicherlich kaum noch etwas gekauft. Ähm joa... ...ich bin jetzt schon bei 16 Teilen. 
#bewussterkonsum #nachhaltigkeit
  • Damit sich weniger Krempel und Müll in der Wohnung ansammelt, sollte man keinen Krempel in die Wohnung lassen 😜 Klingt einleuchtend, trotzdem sammelt sich viel zu viel unbewusster/ungenutzter Krempel in der Wohnung an.
    Im Schnitt sollen die Deutschen 10.000 Teile besitzen. 😳 Nutzt man das dann wirklich alles?!?
    Dieses Jahr steht die Herausforderung nicht mehr als 100 Teile dazu kommen zu lassen und nur Dinge die ich auch definitiv nutze, möglichst ohne Plastik/-verpackung, ohne Kunstfasern, ohne Internetbestellungen und im Idealfall noch aus fairem Handel.
    Ich dachte mit diesen Rahmenbedingungen wird sicherlich kaum noch etwas gekauft. Ähm joa... ...ich bin jetzt schon bei 16 Teilen.
    #bewussterkonsum #nachhaltigkeit
  • 4 0 57 minutes ago
  • Einen wunderschönen Freitagabend ihr Lieben ❤

Heute war ich das ERSTE MAL in meinem Leben in einem #unverpacktladen !
Weil der Weg dorthin aber echt weit ist (leider!!) hab ich heute noch keine Behälter mitgenommen, einfach weil ich nicht wusste, wie es dort ist und ich nicht umsonst Gläser mit mir herumtragen wollte😂
Der Laden ist einfach toll! Total schnuckelig und die Leute sind so lieb! Die Verkäuferin hat sich amüsiert, weil ich von jeder Gummibärchensorte (alle vegan!!) 2-3 Stück zum Probieren haben wollte😂 aber hat sie mir natürlich ganz lieb in meine alte Bäckertüte eingepackt😊
Und geschmeckt haben sie echt gut! Und das sag ich als "kein Gummibärchen-Mensch"😂
•
Wenn meine Vorräte etwas geschrumpft sind, möchte ich jetzt dann mal dort einkaufen 😍
•
Wart ihr schon mal im Unverpacktladen?❤
  • Einen wunderschönen Freitagabend ihr Lieben ❤

    Heute war ich das ERSTE MAL in meinem Leben in einem #unverpacktladen !
    Weil der Weg dorthin aber echt weit ist (leider!!) hab ich heute noch keine Behälter mitgenommen, einfach weil ich nicht wusste, wie es dort ist und ich nicht umsonst Gläser mit mir herumtragen wollte😂
    Der Laden ist einfach toll! Total schnuckelig und die Leute sind so lieb! Die Verkäuferin hat sich amüsiert, weil ich von jeder Gummibärchensorte (alle vegan!!) 2-3 Stück zum Probieren haben wollte😂 aber hat sie mir natürlich ganz lieb in meine alte Bäckertüte eingepackt😊
    Und geschmeckt haben sie echt gut! Und das sag ich als "kein Gummibärchen-Mensch"😂

    Wenn meine Vorräte etwas geschrumpft sind, möchte ich jetzt dann mal dort einkaufen 😍

    Wart ihr schon mal im Unverpacktladen?❤
  • 46 4 1 hour ago
  • Sooo gestern in der Story, heute im Feed!

Bei dieser orangen Flüssigkeit handelt es sich um selbstgemachtes Shampoo/Spülung. Das unglaubliche dabei? Es besteht aus nur 2 Zutaten: 500ml Wasser und 1 Avocadokern 🥑. Den Kern müsst ihr erst waschen und vom restlichen Fruchtfleisch befreien und dann 24 Stunden trocknen lassen, damit die Schale leichter abgeht. Dann den Kern komplett schälen und mit einer Küchenreibe komplett raspeln (geht super leicht). Dann die 500ml Wasser und den geraspelten Avocadokern in einen Topf geben und ca 20 Minuten kochen lassen. Dann den Sud gut sieben und abfüllen. Fertig! Ich bewahre das Shampoo im Kühlschrank auf für eine längere Haltbarkeit 💁🏻‍♀️ #nachhaltigkeit #nachhaltigkeitimalltag #nachhaltigkeitistgeil #ohneplastik #nahagang #naha #avocadokernshampoo #resteverwertung #easypeasy #diy #keinmüll #keinplastikmüll
  • Sooo gestern in der Story, heute im Feed!

    Bei dieser orangen Flüssigkeit handelt es sich um selbstgemachtes Shampoo/Spülung. Das unglaubliche dabei? Es besteht aus nur 2 Zutaten: 500ml Wasser und 1 Avocadokern 🥑. Den Kern müsst ihr erst waschen und vom restlichen Fruchtfleisch befreien und dann 24 Stunden trocknen lassen, damit die Schale leichter abgeht. Dann den Kern komplett schälen und mit einer Küchenreibe komplett raspeln (geht super leicht). Dann die 500ml Wasser und den geraspelten Avocadokern in einen Topf geben und ca 20 Minuten kochen lassen. Dann den Sud gut sieben und abfüllen. Fertig! Ich bewahre das Shampoo im Kühlschrank auf für eine längere Haltbarkeit 💁🏻‍♀️ #nachhaltigkeit #nachhaltigkeitimalltag #nachhaltigkeitistgeil #ohneplastik #nahagang #naha #avocadokernshampoo #resteverwertung #easypeasy #diy #keinmüll #keinplastikmüll
  • 3 0 1 hour ago
  • Yes, wir haben auch englische Lektüre! Mehr als 10.000 Bücher, darunter auch Romane, Krimis, Schulbücher ... ab 1 € warten auf neue Besitzer... alle in sehr guter Qualität! Der Verkaufserlös kommt v.a. sozialen Projekten für Kinder und Jugendliche zugute. Wir haben montags bis freitags zwischen 15 und 18 Uhr geöffnet und freuen uns auf Dich! #frankenfair  #bücherliebe #büchersüchtig #buch #bücher #Fürth #nachhaltigkeit #englishlearning
  • Yes, wir haben auch englische Lektüre! Mehr als 10.000 Bücher, darunter auch Romane, Krimis, Schulbücher ... ab 1 € warten auf neue Besitzer... alle in sehr guter Qualität! Der Verkaufserlös kommt v.a. sozialen Projekten für Kinder und Jugendliche zugute. Wir haben montags bis freitags zwischen 15 und 18 Uhr geöffnet und freuen uns auf Dich! #frankenfair #bücherliebe #büchersüchtig #buch #bücher #Fürth #nachhaltigkeit #englishlearning
  • 8 0 1 hour ago