#sachsen Instagram Photos & Videos

sachsen - 651.9k posts

Top Posts

Latest Instagram Posts

  • 🔥👟Have a nice Weekend 😍
  • 🔥👟Have a nice Weekend 😍
  • 14 2 15 minutes ago
  • #Repost @tagesschau
・・・
Mehrere Hundert Menschen haben sich am Nachmittag in der Dresdner Innenstadt gegen einen Aufmarsch von Neonazis formiert. Die Rechtsextremen hatten für den Abend - wie jedes Jahr - einen sogenannten Trauermarsch in Erinnerung an die Zerstörung der Elbestadt im Februar 1945 durch alliierte Bomber angemeldet. 
Das Bündnis „Dresden nazifrei“ und ein Verbund der bürgerlichen Mitte - Stadt, Kirchen, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur - riefen dazu auf, „Gesicht zu zeigen“.
#Dresden #Sachsen #tagesschau #fckafd #afd #neinzurafd #noafd #fcknzs
  • #Repost @tagesschau
    ・・・
    Mehrere Hundert Menschen haben sich am Nachmittag in der Dresdner Innenstadt gegen einen Aufmarsch von Neonazis formiert. Die Rechtsextremen hatten für den Abend - wie jedes Jahr - einen sogenannten Trauermarsch in Erinnerung an die Zerstörung der Elbestadt im Februar 1945 durch alliierte Bomber angemeldet.
    Das Bündnis „Dresden nazifrei“ und ein Verbund der bürgerlichen Mitte - Stadt, Kirchen, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur - riefen dazu auf, „Gesicht zu zeigen“.
    #Dresden #Sachsen #tagesschau #fckafd #afd #neinzurafd #noafd #fcknzs
  • 58 1 2 hours ago
  • Mehrere Hundert Menschen haben sich am Nachmittag in der Dresdner Innenstadt gegen einen Aufmarsch von Neonazis formiert. Die Rechtsextremen hatten für den Abend - wie jedes Jahr - einen sogenannten Trauermarsch in Erinnerung an die Zerstörung der Elbestadt im Februar 1945 durch alliierte Bomber angemeldet. 
Das Bündnis „Dresden nazifrei“ und ein Verbund der bürgerlichen Mitte - Stadt, Kirchen, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur - riefen dazu auf, „Gesicht zu zeigen“. Angesichts des Konfliktpotenzials ließ die Polizei über der Innenstadt einen Hubschrauber kreisen, um die Versammlungen aus der Luft zu überwachen. Anhänger beider Lager seien angereist, sagte ein Polizeisprecher. Protest in Sicht- und Hörweite sei erlaubt. 
#Dresden #Sachsen #tagesschau
  • Mehrere Hundert Menschen haben sich am Nachmittag in der Dresdner Innenstadt gegen einen Aufmarsch von Neonazis formiert. Die Rechtsextremen hatten für den Abend - wie jedes Jahr - einen sogenannten Trauermarsch in Erinnerung an die Zerstörung der Elbestadt im Februar 1945 durch alliierte Bomber angemeldet.
    Das Bündnis „Dresden nazifrei“ und ein Verbund der bürgerlichen Mitte - Stadt, Kirchen, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur - riefen dazu auf, „Gesicht zu zeigen“. Angesichts des Konfliktpotenzials ließ die Polizei über der Innenstadt einen Hubschrauber kreisen, um die Versammlungen aus der Luft zu überwachen. Anhänger beider Lager seien angereist, sagte ein Polizeisprecher. Protest in Sicht- und Hörweite sei erlaubt.
    #Dresden #Sachsen #tagesschau
  • 4,032 37 5 hours ago